J ulien CH Andersen
Ein Leben des Glaubens, der Liebe, des Mitgefühls

und in Gott

"Der gute Wille stiftet immer das Böse an. Es ist mein Wille. Ich habe die Unterscheidung zwischen hell und dunkel getroffen, damit Sie den Unterschied erkennen können."
Ein Channeling von Julien CH Andersen

Satan und die Dunkelheit:

Bei der Beerdigung spielen oft das Göttliche und das Menschliche eine Rolle. Es kennt die dunklen Mächte. Seit Julien im Jahr 2000 aus Indien nach Hause kam, steht der Prinz der Dunkelheit hier hinter mir. Er oder eine Kreatur erschien unerwartet in der Wohnung, in der er lebte.
Eines Abends brach die Hölle los. Aus einem unbesetzten Raum brüllte es, und als Julien die Tür öffnete, sah er ein wildes Monster, das doppelt so groß war wie er. Der ganze Raum dampfte vor Bosheit. Aus dem Tier kam ein wildes Tier und sprang darüber, ohne es zu berühren. Mit genervtem Atem ist es Julien, woraufhin das Wohnzimmer vorzog, während er badet, verschwindet es. Es hat nicht geholfen.
Das Monster blieb in dem Raum, der auf der Erde eine Hölle des Bösen war. Jeden Tag und jede Nacht konnte Julien hören, dass es sich um ein wildes Tier im Weltraum handelte. Aber noch mehr Tage des Gebets zu Gott verschwinden die dunkle Essenz.
-
In den folgenden Jahren kam Satan viele Male und wurde nie erwartet. Seine Figur ist wie jede andere Person, aber trotz eines schwarzen Mönchs, der mit einer leistungsstarken Kapuze geschnitten wurde, so dass sein Gesicht nicht sehen konnte.
Er schwieg vor Julien, während man die Welle des Bösen vom dunklen Wesen aus spüren konnte.
"Wenn Sie die Seite wechseln, werden Sie hauptsächlich belohnt", fügte Satan hinzu. "Ich habe dir alles gegeben, was du wolltest."
Julien küsste jedes Mal sanft "Nein" und weigerte sich, es mit dem Prinzen der Dunkelheit zu haben. Dennoch hat Satan wiederholt seine Pflichten erfüllt.
-
Eines Abends im Herbst 2019 sagte Gott: "Das Böse hat auf dich geregnet." *
Das stimmt. Es jagt Julien sagt viele Jahre.
Gott bemerkt auch, dass, bis mehr Menschen Julien verflucht hatten, auch Bücher, Kanäle und Prophezeiungen verflucht waren. Diejenigen, die nur die Vorteile kannten, Julien, hatten kritisiert und verflucht.
Dunkelheit existiert in vielen Formen. Selbst in spirituellen Kreisen gibt es einige, die versucht haben, Julien in den von ihm kanalisierten Texten schlechte Namen oder Zweifel zu geben. Es ist eine Schande, wenn manche Menschen andere Arten von Kunst lernen und ihre Formen loslassen. Diese Art von Mann ist in allen Schätzen zu finden. Zum Beispiel haben einige Julien dämonisiert und andere ihn für fantastisch.
Viele haben Julien wegen ihres verspotteten oder verfolgten Glaubens. Sogar Arbeitskollegen haben Julien viele Dinge weggeworfen. Alles in allem stellte ich viele Herausforderungen - und auf einer bestimmten Ebene waren viele kostspielig.
Es ist verständlich: "Der gute Wille erntet immer das Böse."
Gute sanfte Tage später in Julien. „Der Mensch ist gut geboren. Trotzdem ist es Schwierig, das Gute und Liebende zu Thun. Ich habe Führer für dich festgelegt. Doch viele Entscheiden sich Dafür
, dass es Dunkelheit Dunkelheit zu folgen, Weil Sie es nicht besser weißt. Is Wird dich immer fordere das Böse auf, sich darauf einzustellen, wo du Gutes tun sollst.
Sie müssen unterscheiden. Man muss immer zwischen Liebe und Untreue und Gut und Böse unterscheiden. Du liegst falsch. „*
-
Heutzutage wird eine Person, die spirituelle Bücher oder Überzeugungen als blind und erneut in ihren Gebeten, seinen engsten Angehörigen und etwas spirituellem Wissen liest, als fester Aussatz angesehen, während diejenigen, die kritisieren und verletzen, gehört und als großmütig angesehen werden .
Julien betet täglich für dein Glück und er segnet sie, weil sie unwissend sind.
-
Alles in allem hat Julien erfahren, dass Satan und Dunkelheit mir viele Prüfungen gegeben haben.
*
Ein Channeling von Julien CH Andersen.


„Das Gute wird immer das Böse ernten. Ein guter Mensch zahlt das Böse mit dem Guten zurück. Eine böse Person revanchiert sich an dem Guten, das mit dem Bösen getan wird. "
Ein Channeling von Julien CH Andersen

„Ich muß daran denken , zu unterscheiden. Viele von ihnen sind in der geistigen Welt in der Suche nach. Leider weiß ich nicht immer , wer es ist , dass zu dir spricht. Finsternis Dämonen in vielen Formen annehmen. Einige vermuten Ihre Ursache zu sprechen, aber nicht Sie schaffen Selbstsucht und Böses. "
Ein Channeling von Julien CH Andersen

"Sie müssen erkennen. Das Böse verbreitet das Böse. Sie zahlen das Gute mit dem Bösen zurück."
Ein Channeling von Julien CH Andersen