Indien

Julien CH Andersen
Ein Leben im Glauben, in der Liebe und in Gott

Julien Andersen lädt Sie zu einer Abenteuerreise ein:

Reisen Sie auswendig .

Eine Reise ins exotische und heilige Indien.

21 oder 28 Tage Rundreise durch Indien mit Julien als Reiseleiter.

 

Abreise voraussichtlich Ende Dezember - Rückkehr nach Hause im Januar 20XX. Incl. Reisetage insgesamt 21 - 28 Tage.

 

Auf dieser kleinen unvergesslichen Tour mit Bus, Bahn und Taxi erleben Sie Goa, Old Goa, Mysore, Bangalore und Puttaparthi sowie einige der heiligen Orte Indiens mit Kirchen, Tempeln und Ashramen Prasanthi Nilayam. Die Reise bietet aber auch eine abenteuerliche Welt mit alten Festungen, brutzelnden Basaren, kleinen Dörfern, Palmen, einer Lagune, Stränden, Delfinen, Dschungeln, Palmenhütten, einem Palast und großen Städten. Die Reise ist etwas, auf das man sich freuen kann! Viele einzigartige und großartige Erlebnisse erwarten Sie unter komfortablen und komfortablen Bedingungen.

Schlüsselwörter auf der Reise sind:

1. Selbstlose Liebe.

2. Stille.

3. Eintauchen.

4. Reflexion.

 

Preis…

 

Programm:

Tag 1. Abfahrt von Kopenhagen. Wir halten an und fliegen weiter nach Mumbai.

Tag 2. Ankunft in Mumbai und Abreise nach Goa mit dem Flugzeug.

Vom Flughafen Dabolim in Goa fahren wir mit dem Taxi oder Bus weiter nach Palolem Beach. Die nächsten 5 Nächte bleiben wir in einer kleinen Palmenhütte in der wunderschönen Lagune, umgeben von grünen Palmen

Tag 3. Fr. Nimm welche sogar auf einer Delphinfahrt.

Tag 4. Rollerfahrt nach Margao, Einkaufen und zurück entlang der Küste zum Fort

Tag 5. Kostenlos und möglich. Roller und Markt: Wir mieten einen Roller und fahren auf dem lokalen Markt.

Tag 6. Wandern, Bergsteigen und möglicherweise Dschungel (Morgen).

Tag 7. Kajakfahren zum Schmetterlingsstrand (morgens).

Tag 8. Fahren Sie heute Morgen vom Palolem Beach zum Anjuna Beach - dem Strand der Ruhe. Die nächsten zwei Nächte werden wir hier bleiben und einen anderen Strand erleben. Der Tag ist frei.

Tag 9. Ausflug nach Old Goa, wo wir zwei große katholische Kirchen besuchen, "See Cathedral" und "Basillica of Bom Jesus" mit den irdischen Überresten von Francis Xavier. Wir essen in Old Goa zu Mittag und fahren weiter zu den Dudhsagar Falls durch den Dschungel.

Tag 10. Abfahrt vom Anjuna Beach nach Mysore mit dem Nachtbus von Panaji.

Tag 11. Ankunft in Mysore. Wir werden die nächsten 3 Tage in einem Hotel übernachten. Nach der Unterkunft gehen wir zum Devaraja Markt und dann zum Mysore Palast.

Tag 12. Ausflug zum Chamundi-Hügel mit Nandi, Shivas Stier und Tempel aus dem 11. Jahrhundert.

Tag 13. Fr.

Tag 14. Abfahrt am frühen Morgen von Mysore mit dem Zug nach Bangalore. In Bangalore Mittagessen und Einkaufen auf der Mahatma Gandhi Road. Am Nachmittag Abfahrt von Bangalore mit dem Taxi nach Puttaparthi, Sathya Sai Baba und Unterkunft im Ashram Pransanthi Nilayam.

15. Tag. Führung durch den Ashram

16.dag. Stadtrundfahrt in Puttaparthi.

17.dag. Fr. *

18, Tag. Besuchen Sie das Waisenhaus und fahren Sie mit einem Roller über den großen See.

Tag 19. Fr. *

Tag 20. Letzter Tag. Abends Einkaufen und Abendessen in einem tibetischen Restaurant. Abfahrt ca. pm. 21:30 zum Flughafen.

Tag 21. Abfahrt von Bangalore und Ankunft in Kopenhagen.

 

* Wenn Sie möchten, können Sie mit Julien eine persönliche Hellsichtigkeit und Verbreitung der spirituellen Entwicklung haben.

 

Der Preis beinhaltet:

  • Flüge: Kopenhagen - Mumbai / Goa + Bangalore - Kopenhagen.

  • Alle Flughafensteuern und Gebühren.

Der Preis beinhaltet nicht:

  • Visa und Impfungen.

  • Unterkunft in Goa Palm Cabin, Hotel in Mysore und Apartment oder Schlafsaal in Puttaparthi.

  • Ausflüge und Eingänge in Goa, Mysore, Bangalore und Puttaparthi.

  • Mahlzeiten und Getränke.

  • Taxi-, Rikscha-, Bus- und Bahntickets.

  • Persönliche Notwendigkeit usw.

Impfungen beim Tropenarzt ca. einen Monat vor Abflug. Malariapillen sollten vor und während ihres Aufenthalts in Goa eingenommen werden, obwohl sie während des Restes der Reise wahrscheinlich nicht benötigt werden. Fragen Sie beim Tropenarzt nach.

 

Visum beantragt ca. 14 Tage vor Abflug in der indischen Botschaft in Kopenhagen.

 

Reiseversicherung: Es ist eine gute Idee, eine Reiseversicherung abzuschließen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherungsgesellschaft.

 

Mitbringen: Leichte Sommerkleidung, Sandalen, vernünftige Schuhe, Badebekleidung, Handtuch, Bettlaken, Bettbezug und Kissenbezug, eine Taschenlampe, Sonnencreme, eine Kopie des Reisepasses und ein Flugticket.

 

Tipps: Bringen Sie nicht mehr Kleidung mit als für ein paar Tage, da es billig ist, Ihre Kleidung zu waschen.

 

Einkaufen:

  • Goa: Hier können verschiedene Gottfiguren gekauft werden. Touristische Souvenirs sind relativ teuer. Westernshorts und T-Shirts können hier gekauft werden.

  • Margao: Materialien zum Nähen von Hemden, Kleidern, Büschen und Gewohnheiten sowie Schuhe sind billig.

  • Mysore: Gewürze, Weihrauch und maßgeschneiderte Materialien sind billig.

  • Bangalore: Westliche Konfektionskleidung und Schuhe sowie Schmuck, Elektronik, DVDs und Musik.

  • Puttaparthi: Die Schneider sind billig, lassen Sie Ihre eigenen Kleider aus den Stoffen nähen, die Sie gekauft haben. Gewürze und Weihrauch sind billig.

  • Ashram Prasanthi Nilayam: Alles ist billiger, aber die Reichweite ist kleiner. Es gibt viele Arten von Lebensmitteln, Obst, Süßigkeiten, Eis, Kleidung, Tee und Kaffee sowie Bücher und DVDs - über und mit Sai Baba.

Abhängig von Ihrem Verbrauch benötigen Sie ca. 100 - 150 dk pro Tag für Hotel, Essen und Transport in Indien und dann müssen Sie Kleidung, Schmuck und Souvenirs kaufen. In Puttaparthi hingegen ist es bedeutend billiger zu leben und zu leben, wenn man im Ashram lebt und isst.

 

Das Programm ist nur für 21 Tage gemacht. Es wird sich ändern, wenn Sie länger in Indien bleiben.

 

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen vorzunehmen. Alles ist Vorschläge und indikativ.