Julien CH Andersen
Ein Leben des Glaubens, der Liebe, des Mitgefühls

und in Gott

Wunder und Warnungen:

"Wunder" kommt vom lateinischen Wort "Mirari", um sich zu wundern. Heute tritt auf
Es gibt immer noch Wunder und Warnungen, die Julien nach dem Gebet erlebt.

Julien erhält manchmal Warnungen, wenn er gebeten wird, an Menschen weiterzugeben, die ihn für ein Hellsehen oder einen spirituellen Abend gesucht haben, an dem auch Wunder geschehen, oder vielmehr, Wunder werden versprochen.

Wunder: Führt sowohl für eine Hellsichtigkeit als auch nach den spirituellen Abenden durch, wo es Gebet und Meditation gibt, wo der Abend mit Gebeten für kranke und leidende Menschen endet.


Einer Frau Ende fünfzig wurde gesagt, sie solle ihre Brüste überprüfen, da möglicherweise etwas im Gange sei. Die Frau war offensichtlich verärgert. Aber sie ließ ihre Brüste vom Arzt untersuchen und nichts war falsch. Ein Jahr später wurde sie ärztlich untersucht und ein bösartiger Knoten gefunden. Sie wurde schnell operiert und ihre Brust entfernt. Leider hatte sich der Krebs ausgebreitet.
Wie immer, wenn jemand leidet oder wenn eine Krankheit droht, betete Julien inbrünstig für die Frau. Die Nachricht, die er hörte, war. "Sie bekommt ein Wunder."
Die Nachricht war wahr. Heute ist die Frau einige Jahre gesund.


Eine andere Frau im Alter von etwa dreißig Jahren litt an schlechten Nieren und es entwickelte sich katastrophal. Schließlich gab es nichts mehr zu tun und die Familie und sie wurden aufgefordert, sich auf das Unvermeidliche vorzubereiten. Es war eine schreckliche Situation. Die Frau wurde gebetet und die Botschaft lautete: "Erwarte ein Wunder."

Aber die Zeit war knapp, die Tage vergingen und die Frau starb. Es darf jedoch nicht beabsichtigt sein, dass sie stirbt.
Das Wunder geschah. In der letzten Stunde wurde ein Organspender gefunden, und die Frau lebt noch heute und es geht ihr gut.
-
Warnungen : Erscheint sowohl an Hellsehen als auch an spirituellen Abenden.

Einem älteren Mann wurde gesagt, er müsse aufhören, Motorrad zu fahren, da dies sonst zu einem Unfall führen würde. Der Mann hörte auf, Motorrad zu fahren.

Einem jungen Mann, der ein Multitalent war, das sehr beschäftigt war und zu viele Eisen im Feuer hatte, wurde gesagt, er solle sich ausrüsten, wenn er älter werden wollte. Er tat es nicht. Er nahm die Nachricht wütend auf und fuhr fort wie zuvor. Ein halbes Jahr später starb er zum großen Kummer der Familie.

Einer Frau , schön und in ihrem besten Alter, wurde gesagt, sie solle ihr Ansehen bei männlichen Bekannten verlieren, dh einen Mann haben, der etwas mit der Musik zu tun hat, wenn sie in einer liebevollen Beziehung mit einem Mann leben möchte. Andernfalls würde es ihre Nemesis werden, wenn sie darauf bestand, Prestige zu wollen.

Meistens handelt es sich bei den Warnungen um Menschen, die ihre Wünsche oder Verhaltensweisen loslassen.
-



Erhalten 7.12. 2019.
"Wunder, Warnungen und Prophezeiungen bringen Sie dazu, an mich, den einen Gott und meinen Sohn Jesus Christus, zu glauben. Sie sind meine Visitenkarte.

Gehen Sie mit Liebe, Hingabe und Glauben voran, denn Sie sind alle Kinder des Einen. "